ASV Nemmersdorf 30 - TC Pottenstein 5:4

Ein hart umkämpftes Match, deren Sieger erst nach den Doppeln fest stand. Nach klaren Siegen von Ötter und Golla, holte Neuzugang Rimpu seinen ersten Sieg gleich im Match-Tiebreak. Zeilner, Nickl und Dorna mussten ihre Spiele mehr oder weniger klar abgeben. Kolb/Rimpu zitterten sich dann in den Match-Tiebreak, um diesen zu gewinnen. Ötter/Stelzel landeten einen sicheren Erfolg, so war die klare Niederlage von Nickl/Dorna unwichtig.

Saison 2018

Sa. 09.06. 14 Uhr TB Marktleuthen - ASV

Sa. 16.06. 14 Uhr TC Hollfeld - ASV

Sa. 23.06. 14 Uhr ASV - RMC Eckersdorf

Sa. 30.06. 14 Uhr ASV - TSV Hof